Vitos-Klinik Eichberg

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Eichberg, Eltville

Auf der Station E11 wird ein spezifisches Behandlungsangebot nach DBT (Dialektisch Behaviorale Therapie) für Patientinnen und Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (ggf. mit einer Essstörung) angeboten.

Das Therapiekonzept beinhaltet u.a. DBT-Einzeltherapie, DBT-Fachpflege-gespräche, Tagebuchkartenbesprechung, Skillstraining, Psychoedukation, Ergo-therapie, Musiktherapie, Körpertherapie sowie regelmäßige DBT-Weiterbildung und -Supervision für die Mitarbeiter.

Das Programm (montags bis freitags) gliedert sich in eine stationäre Behandlung, welche 6-8 Wochen umfasst, und eine sich anschließende teilstationäre Weiterbehandlung von max. 4 Wochen Dauer.

Voraussetzungen Ambulantes Vorgespräch (Überweisung für psychiatrische Ambulanz Eltville)
Bei stationärer Aufnahme: Krankenhauseinweisung durch Nervenarzt, Psychiater, Hausarzt
Die Kosten für die (teil)stationäre Behandlung übernimmt die Krankenkasse.
Kontakt Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Eichberg
Station E11, Haus 2
Kloster-Eberbachstr. 4
65346 Eltville am Rhein

Vitos psychiatrische Tagesklinik, Wiesbaden

Teilstationäres DBT-Behandlungsangebot für Borderlinepatienten von montags bis freitags.
Das Angebot beinhaltet u.a. Ergotherapie, verschiedene Gruppenangebote (u. a. Skillsgruppe, Psychoedukation, Perspektivengruppe) und psychotherapeutische Einzelgespräche.
Die Tagesklinik ist nach dem DBT-Dachverband als DBT-Behandlungseinheit zertifiziert.

Vorraussetzungen Ambulantes Vorgespräch (Überweisung für psychiatrische Ambulanz)
Bei Aufnahme Krankenhauseinweisung.
Die Kosten für die tagesklinische Behandlung übernimmt die Krankenkasse
Kontakt Tagesklinik für Erwachsene
Eberleinstr. 48, 65195 Wiesbaden
Telefon: 0611-18 14 20
Ansprechpartnerin S. Alff-Petersen
susanne.alff-petersen@vitos-rheingau.de

Vitos psychiatrische Ambulanz, Eltville

Voraussetzungen Überweisung durch Nervenarzt, Psychiater oder Hausarzt
Kontakt Vitos psychiatrische Institutsambulanz (für Erwachsene)
Kloster-Eberbachstr. 4
65346 Eltville am Rhein
Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Ch. Schatz
Tel.: 06123/602-311
christiane.schatz@vitos-rheingau.de
Termine nach Vereinbarung
Therapeutinnen Dipl.-Psych. J. Kraus
Dipl.-Psych. C. Schatz
Dipl.-Psych. C. Gulde
Dipl.-Psych. K. Prömpler

Ambulante Skillsgruppe

Termin Montag 10-12 Uhr
Therapeutinnen Dipl.-Psych. C. Schatz

 

Vitos psychiatrische Ambulanz, Wiesbaden

Voraussetzungen Überweisung durch Nervenarzt, Psychiater oder Hausarzt
Kontakt Institutsambulanz für Erwachsene
Eberleinstr. 48, 65195 Wiesbaden
Telefon: 0611-18 14 23
Ansprechpartnerinnen Dipl.-Psych. S. Alff-Petersen
Psych. Psychotherapeutin, DBT-Therapeutin
R. Fuest-Weisenburger
FÄ Psychiatrie, Psychotherapie

 

Einzeltherapie

Termine nach Vereinbarung
Therapeutinnen Dipl.-Psych. S. Alff-Petersen
Psych. Psychotherapeutin, DBT-Therapeutin
R. Fuest-Weisenburger
FÄ Psychiatrie, Psychotherapie
Dipl.-Psych. B. Schill-Jens
Psych. Psychotherapeutin

Skillsgruppen

Termine mittwochs 16:30 – 18:30 Uhr (gemischt)
donnerstags 09:30 – 11:30 Uhr (Frauen)
Therapeutinnen Dipl.-Psych. S. Alff-Petersen
Psych. Psychotherapeutin, DBT-Therapeutin
E. Dreifuss
Krankenschwester, DBT-Cotherapeutin
Dipl.-Psych. B. Schill-Jens
Psych. Psychotherapeutin
Dipl.-Psych F. Fuchs
Dipl.-Psych. M. Rathgeber
Dipl.-Psych. P. Weiser

Einzel-Skillstraining

Termine nach Vereinbarung
Therapeutin Dipl.-Psych. S. Alff-Petersen

E. Hergenröder
Krankenschwester, DBT-Cotherapeutin